Anzeige

Bundesaußenminister Heiko Maas besucht demnächst in Israel

Haïm Korsia Grand Rabbin de France

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel telefoniert und ihr zur Regierungsbildung gratuliert.

 

Beide waren sich einig, dass die traditionellen Regierungskonsultationen in den kommenden Monaten in Jerusalem, Israel, stattfinden sollen. Premierminister Netanyahu hatte zuvor mit dem neuen Bundesaußenminister Heiko Maas gesprochen und ihm zum Amtsantritt gratuliert. Es wurde vereinbart, dass Außenminister Maas Israel vor den Regierungskonsultationen besuchen werde..

 

Anzeige

Anzeige

Anzeige